guetig-consulting.com

Immobilien auf Mallorca kaufen

Wissenswertes über Immobilien auf Mallorca kaufen

Was Sie beachten sollten wenn Sie Immobilien auf Mallorca erwerben möchten !

Der Kaufvertrag über eine Immobilie bedarf in Spanien nicht der Schriftform und muss auch nicht notariell beurkundet werden. Für die Eintragung Ihrer Immobilie in das Grundbuch ist jedoch die notarielle Beurkundung erforderlich. Da aber erst der Grundbucheintrag dem Käufer eine gesicherte Rechtsposition garantiert, ist die notarielle Auflassung und Beurkundung der Kaufurkunde unabdingbar für Sie als neuer Besitzer der Immobilie auf Mallorca.

Die notarielle Auflassung und Beurkundung des Kaufvertrages kann theoretisch sofort erfolgen.

Nach dem alle Dokumente und die nötigen Formulare beigefügt sind steht diesem Termin eigentlich nichts mehr im Weg. Jedoch sollten Sie folgende Punkte vorab geklärt haben. Haben Sie als Käufer Ihre Steuernummer beantragt, ist Ihre Immobilie frei von Altkosten wie Strom, Wasser ect, steht z.B.die Finanzierung und lassen Sie sich ein Dokument über die bezahlte Grundsteuer unbedingt vorlegen Gerne bereiten wir mit Ihnen den Notartermin vor der bis zu 3 Wochen dauern kann je nach Auslastung des Notars in Palma de Mallorca. Um Ihre Immobilie jedoch zu sichern solten Sie einen Vertrag abschließen der Ihnen die Immobilie sichert. Gerne unterstützen wir Sie durch unsere eigenen Spezialisten für Auslandsimmobilien.

ALLES zum Thema unter: Immobilien auf Mallorca kaufen

Mallorca Guetig Consulting

Das könnte Sie auch interessieren: Immobilien kostenlos inserieren!

Sie haben Fragen oder Wünsche? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht mit dem Kontaktformular.